Kategorie: Neuigkeiten

Arbeitseinsatz am Samstag, den 24.10.2020, Beginn 09.00 Uhr!

Liebe Mitglieder,

das Saisonende naht und somit auch

der letzte große Arbeitseinsatz mit der Winterfestmachung auf unseren Tennisplätzen.

Am Samstag, den 24.10.2020, Beginn 09.00 Uhr! ist es so weit:

Es gibt jede Menge zu tun. Wir zählen auf dich.

Tennisplatztaugliche Arbeitsschuhe (Tennisschuhe) bitte nicht vergessen, damit keine Platzschäden entstehen.

Bitte beachte, dass unsere Arbeitseinsätze immer stark wetterabhängig sind und deshalb auch kurzfristig verlegt werden können.

Mit sportlichen Grüßen und hoffentlich bis bald

Roland           und                Hendrik

Ananasturnier macht Spaß

Am Sonntag, den 04.10.20, fanden sich 16 Spieler im Alter zwischen 16 und 78 Jahren bei sommerlichem Wetter auf unserer Anlage ein.

Zum ersten Mal spielten die Anfänger ihr eigenes Turnier aus. Richard und Robin Ay teilten sich den Sieg in dieser Kategorie.

Die anderen 12 Spieler/innen wurden in zwei Spielgruppen eingeteilt und für jede der sechs gespielten Zeitspieldoppel einem neuen Partner aus der anderen Gruppe und einem Gegnerpaar zugelost.

Nach spannenden Wettkämpfen standen die diesjährigen Sieger/innen fest:

Es waren Eberhard (Ebbe) und Dominik.

Mit einem leckeren Essen ließen die Teilnehmer/innen den gelungen Tennis-Tag ausklingen.

Dominik und Ebbe mit der goldenen Ananas

Favoritensieg: Oliver Rothkegel Vereinsmeister

Zehn Teilnehmer bewarben sich um den Titel des Vereinsmeisters. In spannenden Spielen wurden bei wechselden Wetterbedingungen die Sieger ermittelt.

Im Spiel um Platz drei setzte sich Christain Polkow gegen Paul Markendorf durch.

Das Finale bestritten Oliver Rothkegel und Hendrik Mann. Nach einem einseitigen ersten Satz, der 6:0 an Oliver ging, steigerte sich Hendrik und es wurde ein hochklassiger und spannender zweiter Satz.

Am Ende hatte Oliver auch hier die Nase mit 7:5 vorn und sicherte sich souverän den Titel.

Von links Hendrik, Oliver und Christian